Ihre Naturheilpraxis

In Geuensee im Kanton Luzern finden Sie Ihren Partner für Alternativmedizin.

Traditionelle Chinesische Medizin

Mit Akupunktur, Tuina-Massagen, Schröpfen und vielen weiteren Naturheilpraktiken helfen wir Ihnen zur Gesundheit.

Chinesische Massagen

Wohlbefinden und Gesundheit

In der Naturheilpraxis Christine Eiholzer sind 2 verschiedene Massagen nach alter chinesischer Tradition auswählbar. Die Massage-Methoden werden oftmals unterstützend zur Akupunktur angewandt.



Shiatsu

Shiatsu - Naturheilpraxis Christine Eiholzer - GeuenseeShiatsu ist eine ganzheitliche Massageform, welche die Selbstheilungskräfte im Menschen aktiviert, die vorhandenen Ressourcen stärkt und zu mehr Ausgeglichenheit und Lebensqualität führt.

Wie wird Shiatsu praktiziert?

Eine Shiatsu-Behandlung findet in bequemer Kleidung auf einer weichen Matte am Boden statt. Dabei wird mit Daumen, Handflächen, Ellbogen und Knien in fliessenden  Bewegungen sanfter Druck auf die Energiebahnen (Meridiane) ausgeübt.

Wann wird Shiatsu angewendet?

Shiatsu ist empfehlenswert zur allgemeinen Gesundheitsvorsorge und hilft bei:

  • Schulter-Nacken-Rückenverspannungen
  • Nach Unfällen und Operationen
  • Verdauungsbeschwerden
  • Zyklusstörungen
  • Stressbedingten Symptomen wie Nervosität, Schlafstörungen oder Kopfschmerzen
  • Erschöpfungszuständen
  • Prüfungsangst
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Psychischer Unausgeglichenheit und Ängsten


Zudem ist Shiatsu angenehm bei Wechseljahrsbeschwerden und bei der Begleitung von Schwangerschaften.



Tuina

Tuina - Naturheilpraxis Christine Eiholzer - GeuenseeUnter Tuina versteht sich eine chinesische Massageform, welche Schiebe-, Reibe- sowie ziehende Elemente beinhaltet. Tuina hilft, das Funktionssystem des Körpers positiv zu beeinflussen und Dysbalancen auszugleichen. Eine Unterform der Massage ist die sogenannte Kinder-Tuina.

Die Tuina-Massage zeichnet sich durch Reiben, Drücken, Kneten, Pressen, Massieren und Stimulieren der Akupunkturpunkte aus.

Besondere Erfolge werden erzielt bei:

  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Allergien
  • Sportlern
  • Husten, Schwindel
  • Schlafstörungen
  • Gynäkologische Erkrankungen
  • Funktionsstörungen der Verdauung
  • Schmerzsyndromen aller Art
  • Stress und Belastungen des Alltags - wirkt regenerierend über die allgemeine Harmonisierung
  • Aufmerksamkeitsstörungen, Hyperaktivität
  • Selbstbehandlung zur Stärkung des Körpers


Erhalten Sie zusätzliche Informationen zu der Tuina- und Shiatsu-Massagemethode.

Praktische Informationen

Schäracherweg 1 6232 Geuensee

Mo - Do
07.30 - 11.30 & 14 - 20
Fr + Sa
07.30 - 11.30

Termine nach Vereinbarung


Bei Verhinderung Absage mind. 24h im Voraus.

Downloads